Katalog

Schwarz auf Weiß

Highlights aus der Sammlung Maximilian und Agathe Weishaupt und der Stiftung für Konkrete Kunst und Design


Erscheint anlässlich der Ausstellung

Schwarz auf Weiß. Highlights aus der Sammlung Maximilian und Agathe Weishaupt und der Stiftung für Konkrete Kunst und Design

Das Münchner Sammlerehepaar Maximilian und Agathe Weishaupt kooperiert seit 2009 mit dem Museum für Konkrete Kunst und der Stiftung für Konkrete Kunst und Design. Die letzte öffentliche Präsentation ihrer Sammlung liegt einige Zeit zurück. Seitdem haben sie viele wichtige Kunstankäufe getätigt, die noch nie öffentlich gezeigt wurden. Reduzierte Positionen vor allem in schwarz und weiß spielen eine auffällige Rolle, darunter wichtige Arbeiten von François Morellet, Richard Serra, Günther Uecker, Roland Fischer, Günter Fruhtrunk und Raimund Girke. Skulpturen, Malerei, Papierarbeiten und Fotografien bilden eine abwechslungsreiche Präsentation. Kombiniert mit Werken aus der Stiftung für Konkrete Kunst und Design zeigt das Museum eine große Überblicksausstellung, die belegt, dass schwarzweiße Werke alles andere als farblos sind. Insgesamt werden rund 80 Werke von über 50 Künstlern gezeigt.

Herausgegeben von der Stiftung für Konkrete Kunst und Design Ingolstadt und der Sammlung Maximilian und Agathe Weishaupt. Mit Texten von Simone Schimpf, Anna Wondrak, Anna Katz, Franziska Straubinger, Theres Rohde, Miriam Fuggenthaler, Dorothea Niggemeier und Sarah Wöhler. 

Gestaltung: Barbara Schmidt und Barbara Schneider, Appel Grafik München GmbH
Eigenverlag, 2015
ISBN: 978-3-86316-999-2
28,00 € inkl. MwSt.

Bestellungen per E-Mail oder
telefonisch unter +49 (0)841/305 1871

Katalog

Vera Molnar

(Un)Ordnung. (Dés)Ordre.


Erscheint anlässlich der Ausstellung

Vera Molnar. (Un)Ordnung. (Dés)Ordre.

im Museum für Konkrete Kunst und dem Museum Haus Konstruktiv in Zürich.

Herausgegeben von Sabine Schaschl, Simone Schimpf und Anna Wondrak. Mit Texten von Isabell Ewig, Sabine Schaschl und Anna Wondrak.

Gestaltung: fsg3, Karen Schmidt, München
Kerber Verlag, 2014
ISBN: 978-3-86678-969-2
30,00 € inkl. MwSt.

Bestellungen per E-Mail oder
telefonisch unter +49 (0)841/305 1871

Katalog

Timm Ulrichs

Bilder Finder Bild Erfinder


Erscheint anlässlich der Ausstellung

Timm Ulrichs. Bilder Finder – Bilder Erfinder

Das Werk von Timm Ulrichs zeigt eine beeindruckende Spannbreite von performativen und multimedialen Arbeiten über Skulpturen, Arbeiten mit Tieren und Pflanzen bis hin zu Sprach-Werken und Installationen.
Seine Tautologien und doppeldeutigen Anspielungen in Bild und Text sprühen vor Witz und hintergründiger Komik. Die Idee des gattungsübergreifenden Schaffens früherer Avantgarden weiterführend, bezeichnet er sich selbst als „Totalkünstler” und „Erstes lebendes Kunstwerk”. Das vorliegende Buch gibt aufwendig gestaltet einen umfassenden Überblick über Timm Ulrichs Gesamtwerk seit den 1950er Jahren. Es bildet zahlreiche bisher unpublizierte Arbeiten ab und bietet damit einen neuen und tiefen Einblick in Ulrichs faszinierenden Kunst-Kosmos.

Herausgegeben von Amely Deiss, Tobias Hoffmann, Rasmus Kleine, Stiftung für Konkrete Kunst und Design Ingolstadt. Mit Texten von Amely Deiss, Rasmus Kleine, Gerhard Pfennig, Timm Ulrichs und Peter Weibel. Hardcover mit zahlreichen Abbildungen.

Gestaltung: sofarobotnik
Kerber Verlag, 2013
ISBN 978-3-86678-799-5
44,00 € inkl. MwSt.

Bestellungen per E-Mail oder
telefonisch unter +49 (0)841/305 1871

Katalog

Künstler der Stiftung für Konkrete Kunst und design Ingolstadt


Anlässlich des fünfjährigen Bestehens werden in diesem Band die Bestände der Stiftung für Konkrete Kunst und Design erstmals in ihrer ganzen Bandbreite vorgestellt.
Darunter Künstlerporträts zu Ludwig Wilding, Rolf Glasmeier, Hans Berchtenbreiter, Dieter Hacker, Hartmut Böhm, Christian Megert, Edgar Gutbub, Hermann Bartels, Imre Kocsis, Camill Leberer, Vera Molnar, Klaus Staudt, Erich Buchholz und Timm Ulrichs.

Herausgegeben von Tobias Hoffmann, Stiftung für Konkrete Kunst und Design. Mit Texten von Eugen Blume, Reinhard Buskies, Richard W. Gassen, Petra Hölscher, Ulrike Lehmann, Ingrid Pfeiffer, Gerda Ridler, Frederik Schikowski, Simone Schimpf, Manfred Schneckenburger, Klaus Staudt, Jörg Stürzebecher, Heike van den Valentyn und Nina Zschocke.

Gestaltung: Gerwin Schmidt, Judith Pretsch (Schmidt/Thurner/von Keisenberg, München)
Wienand Verlag, 2012
ISBN 978-3-86832-133-3
38,00 € inkl. MwSt.

Bestellungen per E-Mail oder
telefonisch unter +49 (0)841/305 1871